Kasse auf Vorplatz?

Sollte eine separate Kasse auf den Vorplatz?
 

Eintrittspreis

Eintrittspreis
 

Getränkepreis

Getränkepreis
 

Kirmesgesellschaft

Wo war die Kirmesgesellschaft am Sonntag?
 

 

Der Lux

 

Der Lux ist die wichtigste Traditionsfigur der Kirmes. Ihr wird in den verschiedenen Regionen ganz unterschiedliche Aufgaben und Bedeutung zugeordnet. Der Lux führt in seiner typischen Ausstattung die Kirmesgesellschaft an. Er trägt eine lange weiße Schürze und auf dem Kopf eine bestickte Samtkappe. Der Lux sorgt ebenfalls für Ordnung unter den Burschen. Er benutzt dabei eine "Patsche" um all zu übermütige Kirmesburschen zu bändigen.

 

 

Burschen und Jungfern

 

Die Kirmes war zu allen Zeiten vorwiegend ein Fest der Jugend. Zur Vorbereitung und Durchführung der Kirmes bildete sich in jedem Jahr die Kirmesgesellschaft. Dazu finden sich unverheiratete Burschen des Ortes zusammen und suchen sich jeweils eine Kirmes(jung)frau. In alter Zeit mussten die erkorenen Jungfrauen von den Eltern erbeten werden. Die Kirmesjungfer trägt zur Kirmes ihr schönstes Festtagskleid. Die Burschen ziehen ebenfalls ihr Festtagsgewand an und tragen als besonderen Schmuck ein Blumensträußchen am Zylinder oder am Jackenrevers.

 

 

 

Die Patsche

 

Heutzutage ist die Patsche der Stolz eines jeden Kirmesburschen. Durch rhythmisches Klatschen mit der Patsche sorgen die Kirmesburschen für Stimmung und Gehör. Seit einigen Jahren ist es in Bufleben Tradition, dass der Name des Burschen und die Jahreszahlen der Kirmesteilnahme in das Holz eingebrannt werden. Eine wichtige Aufgabe jeder Kirmesbraut ist es, die Patsche ihres Kirmesburschen mit schönen, bunten Bändern zu schmücken.